Konstanz – Flensburg SUP

Ich stehe kurz vor meinem nächsten Projekt: Ich möchte Deutschland gerne der Länge nach auf dem Wasser durchqueren.

Ich bin von der Idee mein Heimatland aus einer neuen Perspektive kennenzulernen total fasziniert und der Fakt, dass dies bisher noch nicht gemacht wurde, motiviert mich zusätzlich.


Ende Juni 2020 soll der Start in Konstanz am Bodensee erfolgen. Dann möchte ich in 3 bis 5 Wochen über die
Flüsse und Kanäle und auch ein Stück Ostsee über ca. 1500 km meinem Ziel Flensburg entgegen paddeln.
Die Reise möchte ich im Expeditionsstil durchführen, dass heißt ich habe kein Begleitfahrzeug und muss alles
was ich während dieser Zeit benötige auf dem SUP-Board mitnehmen.

2 Gedanken zu „Konstanz – Flensburg SUP“

  1. Ich wünsche Dir für dein Vorhaben gutes Gelingen, passendes Wetter und immer eine handbreit Wasser unter der Finne.

    Antworten
  2. Ich wünsche dir ganz viel Kraft, Ausdauer und natürlich Spaß um dein Ziel zu erreichen. Pass gut auf dich auf😘😘 Mama

    Antworten

Schreibe einen Kommentar